Ein Buch ist geschrieben - die nächste Idee wurde geboren

Der aktuelle Titel ist ein typischer "Schmidt-Roman". Er behandelt die Problematik, die zwei Liebende durchleben müssen, nachdem der Vater einen Unfall mit dem 12jährigen Sohn verschuldet hat. Die Bewältigung der damit verbundenen Schuld ist das Hauptthema des Romans. Nachdem der kleine Patrick in ein Koma fällt, wird die innige Liebe der Eltern auf eine harte Probe gestellt. Emotional geführte Dialoge über Schuld, Glaubenskonflikte, Hoffnungslosigkeit und Suchtbekämpfung lassen den Leser tief eintauchen in die Handlung. Das Ende überrascht wie immer, wenn der Autor ein sozialkritisches Thema gewählt hat.

 

Das Buch erhalten Sie bald in allen Online-Shops als Ebook und Taschenbuch.

Dann bestellbar auch in nationalen und internationalen Buchläden


Während der aktuelle Titel in den Handel ging, war schon die Idee für ein neues Werk geboren.

Der wahrscheinliche Titel:

NICHT OHNE MEINEN TEDDY

 

Erleben Sie den anderen Autor. Den, der Geschichten mit Wortwitz präsentiert.

Lächeln, Schmunzeln und Lachen sollen die Begleiter sein, wenn Sie diese Geschichte verfolgen.

Eine Story, die nicht so ernst zu nehmen ist, aber unterhalten kann. Folgen Sie einem liebenswerten Menschen, der ohne Weiteres neben uns wohnen könnte.

 

Das Leben verändert sich für den etwas einfältigen, erwachsenen Alfred innerhalb eines Tages.

Nicht nur der Sturz auf den Wannenrand am frühen Morgen macht ihm zu schaffen, sondern auch die Fehleinschätzung der Menschen, als er danach eine Bankfiliale betritt.

 

Die Einladung zum Abendessen bei der überaus attraktiven neuen Nachbarin formt aus dem naiven Single einen verantwortungsbewussten Freund. Die weiteren Ereignisse überstürzen sich und bringen diesen liebenswerten Trottel immer wieder in verfahrene Situationen.

 

Begleiten Sie diesen bemitleidenswerten Menschen auf seinem Weg in das große Glück.

Humorvolle Dialoge lassen nicht nur den oft so ernsten Alltag vergessen, sie werden hin und wieder das Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern. Entdecken Sie den "anderen Schmidt" in dieser Komödie.

 

Freuen Sie sich auf das nächste Feuerwerk der Dialoge im Dezember 2016.


Gerne habe ich mich mit weiteren 33 Autoren des Autoren-Netzwerkes an dieser Anthologie beteiligt.

Es war ein ganz normaler Tag in der Facebook-Gruppe Autoren-Netzwerk. 

Diskussionen über Schreibblockaden, korrekte Grammatik und Marketingstrategien standen auf der Tagesordnung. Dann war plötzlich die Rede von einer gemeinsamen Anthologie. Schnell wurde klar, dass es hierbei nicht nur um heiße Luft ging, sondern alle außerordentliches Interesse zeigten. Zahlreiche SchriftstellerInnen beteiligten sich an der Erstellung eines Konzeptes und somit war der Startschuss für die Autoren-Netzwerk-Anthologie gegeben. 
Wir einigten uns darauf, den Gesamterlös einem wohltätigen Zweck zukommen zu lassen - der Stiftung "Brot und Bücher" von Tanja und Werner Kinkel. 

 

Alle hoffen, mit den Erlösen aus dem Buch vielen Kindern dieser Welt helfen zu können.      


 

Infos und interessante News zu meinen Werken und denen weiterer Autoren 

finden Sie auf der Seite von Writers Online

 

Besuchen Sie auch die sehr informative Homepage von "Wortwerke-und-mehr." In der Bücherei in Bad Segeberg stelle ich, gemeinsam mit anderen Autoren, ab November 2015 meine Taschen-Bücher aus.

http://www.wortwerke-und-mehr.de

 

Mitglied bei "AUTOREN im Netzwerk" und Teilnehmer an der Anthologie für den guten Zweck

http://autorenimnetzwerk.com/antologie/

 

Besuchen Sie mich auf der sehr informativen Homepage von "büchersofa.de"

Hier finden Sie immer interessante Buchvorschläge von Indie-Autoren

http://buechersofa.de

 

Besuchen Sie mich auf der Seite von "Autoren-Bücherei"

Auch hier finden Sie immer hochinteressante Buchvorschläge

http://autoren-bücherei.de/autoren/harald-schmidt/